Die Familie Aigner und ihr Falkner-Team stellen sich vor

FAMILIE AIGNER

 

Mario Aigner ist zweifacher Vater, Falknermeister, Tierpfleger und Jäger. Falknermeister Mario betreibt seit jungen Jahren die Falknerei. Er hat gemeinsam mit seiner Familie den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und sich und seiner Gattin den Lebenstraum einer eigenen Falknerei erfüllt. Seit Mai 2015 ist er nun Inhaber des Greifvogelparks Falkenhof am Heldenberg.  

 

„Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Aufklärungsarbeit zu leisten", sagt Mario Aigner, denn „der Mensch kann nur schützen und verstehen, was er kennt“. Aus diesem Grund, betreiben wir hier am Falkenhof Heldenberg vorrangig Aufklärungsarbeit über die Artenvielfalt der Greifvögel.

 

Marion Aigner ist zweifache Mutter, AMS-Beraterin, Falknerin und Jägerin. Falknerin Marion betreibt seit rund zehn Jahren die Falknerei  aus Leidenschaft. „Es ist nicht nur ein Hobby. Falknerin zu sein ist eine Lebenseinstellung“, so ihre Worte. Und: „Wir wollen unseren Gästen mit dem Greifvogelpark nicht nur die Artenvielfalt  näher bringen, sondern auch den Menschen wieder ein Stück weit zurück zur Natur verhelfen."

 

Kinder sind den Aigners ein sehr großes Anliegen. Deswegen haben sie auch einen Nestlingsworkshop ins Leben gerufen. Es ist ein toller Ausgleich für die Kinder - zwischen Schule und Social-Media-Aktivitäten. Die Arbeit mit Greifvögeln erfordert Konzentration und Durchhaltevermögen.  „Aus Erfahrung sehen wir, wie positiv sich die Falknerei bei unseren Nestlings- und Ästlingskindern auf deren Entwicklung auswirkt", weiß Marion Aigner.

 

 

Emma-Grace ist zehn Jahre jung. Die Schülerin ist begeisterte Jungfalknerin.

 

Samuel ist zwei Jahre jung und entdeckt immer wieder Neues am Falkenhof.

 

 

 

MITARBEITER

 

Patrick Blindhofer alias „Patz“ ist Falkner und Jungjäger. Patrick hat sein Leben den Tieren verschrieben und war immer schon aktiv im Tierschutz tätig. Vor etwa einem Jahr hat er seine Leidenschaft zur Falknerei entdeckt und möchte sie nicht mehr missen.

 

Als freiwillige MitarbeiterInnen helfen zudem mit:

 

Ingrid SchmidtFalknerin und Jägerin

 

Reinhard SchmidtFalkner und Jäger

 

Dieter HaasFalkner aus Leidenschaft


Zu den Greifvögeln